Pour some sugar on me

Eehm? Also wie soll ich das jetzt sagen. Wie soll ich meinen Gemütszustand beschreiben. Ich gehe kochen gleich und Holly kommt her und dann danni und max und dann gehts ab nach ulm. Alsomuss ich gleich fröhlich sein. Aber ich bin im Moment wieder etwas verletzt und naja. Enttäuscht. Ich weiß nicht wie ich auf so ideen komme. Ich weiß überhaupt nicht wie man überhaupt so sein kann. Aber ich habe tatsächlich darasn gedacht wenn wir schon zu hollys freundin fahren dort kochen und im wagen noch ein platz frei ist, könnten wir sie doch abholen doch fahren und ja sie enldich mal kennenlernen unter vielen leuten die ich auhc nicht kenne. Ich weiß unglaublich lächerlich oder? DUmmheit hoch 20. Und ich hab ihr sogar vorhin geschrieben wann sie nachhilfe aush hat. Weil dani sie holen würde, weil er alles tut. Und sie.....? Sie antwortet dann einfach nicht mehr. Ich komm mir so dumm vor. Mh ich werd es einfach vergessen. Schlucken so wie immer Ich weiß das ich kaputt gehen werde. Stück für Stück. Wieder ein Stück mehr von mir ist abgebröselt. Und ich bin so ziehrlich, wie oft kanns passieren bis alle sins ich zusammenfällt?Mh naja passt schon. Jetzt erstmal wieder lächeln aufsetzen. Hollys sticheleien ignorieren. Sie wollte sie sogar kennenlernen. haha. Ich naives kind.

http://www.youtube.com/watch?v=orACIBjHuI4

13.10.07 16:04, kommentieren

O.o

Ronja wie dumm bist du eigentlich? Wie wenig Hirn hast du eigentlich da drin?

Ja du magst sie, ja sie bedeutet dir viel. Ja sie war deine Vergangenheit. Ja du hast sie vermisst. Aber was zum Teufel tust du shcon wieder? Ich weiß das ich das nicht aushalten werde, ich werde daran kaputt gehen ich kanns jetzt shcon sagen. Es wird nicht klappen und das weiß ich besser als jeder aussenstehende. Sie hat genug zeit gehabt ersatz zu suchen, sie wird es dir unter die nase reibe, sie wird dich zerschmettern und du tust so als wärst du niv. Wie dumm bin ich denn? Omg. Mich hat doch shcon das armband, das tatoo verletzt. Das aussehen diese veränderung die nicht zu ihr passt, die zu andern passt und cih weiß zu wem. Wir haben uns früher über diese leute lustig gemacht, jetzt ist sie selbst sojemand.Sie hat mir meine ader dafür ausgetrieben mich so umerzogen. Und jetzt? Omg. Das shcockt mich. Das Piercing wir fanden des beide eklig. Und nun. Ich werde daran zerbrechen und dann werde ich nicht mehr hochkommen weil niemand da sien wird der mich hält. Gott ich kenne das ende dieser Gesichte. Sie braucht dich nicht. Sie hat ersatz. Sie wird sie immer über dich stellen. Du bist nichts für sie. Wieso tue ich das? Ich heule schon wieder, weil es nicht gut tut. Ich überleb das nicht. Und ich traue mich nicht holly etwas zu erzählen, weil sie es wusste heute mittag, weil es immer alle wussten. Und ich werd nicht loskommen, ich kenne mich zugut. Verdammte shceiße...

1 Kommentar 12.10.07 22:33, kommentieren

Like yesterday

Mh. Ich war zu nett. Ich war mal wieder nachgibig. Vorhin war Holly wieder hier um dvds für den Videoabend mit max zu holen. Toll. Und dann hat sie es gemerkt. Das ich fröhlich war. Und ich hab ihr von meiner Schleimspur von mail erzählt. Ich verbaue mir etwas. Ich mache mich kaputt. Sie hält es nichtmal mehr für nötig mir zu antworten. Wahrscheinlich überfordert sie soviel nettes. ich könnte mich wieder schlagen dafür. Wieso bin ich so zu ihr. Wieso würge ich ihr nicht eins rein udn sage das ich sie hasse und alles besser ist ohne sie? Sie hätte das gemacht. Naütlich hätte sie das und ich schmiere ihr honig ums maul. Sie wird mich in der luft zerfetzen.

12.10.07 18:23, kommentieren

Would you even?

Kind lerns doch endlich. Ja natürlich hab ich den beitrag stehen lassen. Und natürlich irgenwann hat sie ihn auch gelesen und dann einfach eine email geschrieben.

Ich wollte doch das sie es liest wenn man ehrlich ist, ja ich wollte das sie es weiß, dass sie es ändert, wirlich alles ändert und mir mein Lebne neldich wiedergibt. Genau das was ich immer gesagt habe dass ich es nicht will.

In ihrer mail schreibt sie von wehtun. Ich hab ihr wehgetan mit dem was ich geschrieben hab. Wie kann es ihr bitte wehtun. Was tut ihr überhaupt weh. Will sie was über schmerzen wissen? Sie hat doch keinen shcimmer was shcmerzen im zusammenhang zu unserer Kombination bedeutet. Du weißt doch nicht wie sich das anfühlt. Ich habe dich nicht ersetzt. Ich habe e snicht geschrieben. Ich habe dir das gegenteil gegeben. Ich habe nicht versucht dich zu zerfetzen. Ich bin nicht du verdammt. Mh. Manchmal erkenn ich dich nicht wieder, wie du mir nur so wehtun kannst. Wie du es nur so fertigbringst dich dann noch zu beschweren und dann parallel mit diesem geturtelscheiß weiterzumachen. Liebe wen du willst. Flieg von mir aus noch tausnedmal auf die fresse, weil so wie ich war, wird glaub mir niemand mehr zu dir sein und irgendwann wird das für dich kind noch unglaublich shcmerzhaft. Danke für das Gefühl auseinandergerissen zu werden.

11.10.07 16:29, kommentieren

Alt [aus der Woche als Katrin hier war]


 1.Wie ist dein zweiter Vorname?
Marie

2. Wie groß ist dein Bett?
Weiß nicht, groß

3. Was hörst du gerade?
Paolo Nutini – Autumn

4. Wie sind die beiden letzten Zahlen deiner Telenummer?


5. Was hast du als letztes gegessen ?
Loli

6. Wen hast du als letztes geknuddelt?
Katrin; Milka

7. Wie ist das Wetter gerade?
nicht schlecht

8. Mit wem hast du als letztes telefoniert?
Holly

9. Was fällt dir als erstes beim selben Geschlecht auf?
Augen

10. Warst du mal so betrunken, dass du dich an nichts mehr erinnern konntest?
Jap

11. Wie viele Spiegel sind in deinem Zimmer?
Einer

12. Hast je einer Barbie den Kopf abgerissen?
Ja , nicht absichtlich

13. Magst du Starbucks?
Ja den in Köln


14. Hast du Freunde, die schwul/lesbisch sind?
Mehr oder weniger. Eher Freunde mit einem Abwechslungsreichen Liebesleben.

15. Hast du mal gekifft?
ja

16. Ist Käse mal das geilste Essen überhaupt?
Thihi, wer drauf steht =)

17. Piercings?
ne nicht mehr

18. Was hast du gemacht, bevor du angefangen hast, den Scheiß hier auszufüllen?
Karten gespielt und über Gerichtsshows lustig gemacht

19. Lieblings-Blumen?
Magnolia

20. Bist du mal bei was unerlaubten erwischt worden?
Hm ja öfters

21. Hast du mal jemanden geliebt?
Ja.

22. Vermisst du jemanden?
Ja.

23. Tattoos?
nein

24. Guckst du noch immer Zeichentrickfilme am Samstag Morgen?
Ja, sind doch noch immer schön^^

LETZTE PERSON...

1. mit der du in einem Auto warst?
Gabi

2. mit der du im Kino warst?
Holly, Niklas

3. mit der du shoppen warst?
Katrin

4. die dich zum Lachen gebracht hat?
Katrin =)

6. mit der du geweint hast?
Holly, ich hab geweint und sie hat mir ihre schulter zur verfügung gestellt. ;-)

7. Die du geliebt hast?
Es gab nur eine.

WÜRDEST DU LIEBER...?

1. lustig oder ernst sein?
lustig

2. bei einem Feuer oder einer Schießerei sterben?
Schießerei

ANTWORTE WAHR:

1. Sonne oder Mond?
Mond *.*

2. Winter oder Herbst?
Winter

3. Links oder rechts?
Links

4. Sonne oder Regen?
Regen <3

5.wo wohnst du?
Oben

6. Drehst du deine Spaghetti oder schneidest du sie?
ich versuche sie zu drehen

7. Hast du schon mal geraucht?
Ja

8. deine jetztige Stimmung?
Hach, glücklich natürlich. Leben allein ist ein riesiger Grund zur Freunde

HAST DU IN DEN VERGANGENEN 48 STUNDEN...

1. gesungen?
Ja

2. jemanden umarmt?
Ja

3. geweint?
Vielleicht

 

Das weckt erinnerungen. Nach meinem grausigen Tag gestern sitze ich heute hier und hab diese Erinnerungen. Mein Hrin sucht verzweifelt nach Momenten in denen es mir gut ging, obwohl sie schon weg war. Und es ist bis jetzt ein dürftige ausbeute, aber es gab sie, die schönen Momente. Kaum merklich waren sie aber nicht weniger schön und vollkommen. Vielleicht sollte ich besser an genau dem festhalten. Auch wenn es schwer fällt, ich werde es versuchen müsse. Sie war nicht mehr auf meinem Blog, shcon lange nicht mehr und es okay. Sie hat den Text nicht gelesn und ich werde ihn löschen, ich werde den ganzen alten Blog löschen.Mit der Hoffnung auf eine geringe Besserung. Einsamkeit ist nichts. Und ich bin nichtmal alleine.

Mh die Erinnerung an Katrin. Ich liebe ihre kleinen süßen Nachrichten bei icq oder die sms. Immer darauf bedacht mir zu beweisen dass sie mich nicht vergessen wird, dass sie an mich denkt. Ich fands toll als sie mich hier besucht hat, als wir zusammen mit holly auf dem Bett lagen und uns übers tv programm lustig gemacht haben, als wir shoppen waren und gekocht haben, nebeneinander umschlungen einschliefen. Sie hat es verstandne mir kraft zu geben. Sie war damals mein trost. Als ich zuhause war und sie auf dem tanzabend gesehen habe, hat sie mich so fasziniert weil sie war wie anja, vom äußeren. Und sie hat sich um mich bemüht. Jedes mal hat sie mich umarmt wenn ich da war. Sie war bei mir. Nachts. Und ich wollte nicht aufwachen. Weil es eine unglaubliche erfahrung war gegen die ich mich nicht gewehrt habe, weil ich wollte das es aufhört wehzutun. ich wollte die ablenkung. Und dabei hab ich nicht gemerkt wie sehr sie sich an mich geklammert hat. Sie hat mir erst das letzte mal als sie hier war gesagt, das sie michauch gebraucht hat, so wie ich sie gebraucht habe. Trotzdem es tat mir elid. so zu gehen, vielleicht hätte es ja anders kommen können. Trotzdem sie hat mich glücklich gemacht.

9.10.07 22:47, kommentieren

Sitting in the dark of the night

Was soll ich gegen diese beschissenen Tränen machen? Hm? Sie laufen mir einfach so runter und ich weiß nicht wieso, ich kann nicht aufhören. Und dabei will ich das das alles endlich ein Ende nimmt. Ich will wieder atmen können. Bitte lasst mich wieder atmen und glücklich sein und einfahc ich sien die ich irgendwann mal war. Wieso muss ich mich immer wieder selbst belügen wieso muss ich dieses Glück spielen was nicht exestiert. Ich versuche es zuzulassen. Ich versuche sie alle ein Teil von mir werden zu lassen. Ich versuche die Momente zu genießen in denen sie mir zeigen das ich alles bin was sie sich je gewünscht haben? Wieso klappt es denn nicht? Wieso sehne ich mich nach nur dieser einen Nähe, Freundschaft, sogar nach deinen geheuchelten Worten. Ich brauche dich anja k. Dich und niemand anders. Wieso hast du das mit mir gemacht? Das ich nicht mehr ich sein kann, dass mir das leben so unglaublich schwer fällt. Hasst du mich so sehr? Wünscht du dir so sehr das ich mich auflöse? Ich verstehe das einfach nicht. Ich will nicht glauben das es so ist wie es ist. Ich ertrage das nicht. Nicht heute und auch in Jahren nicht. Ich wäre gestorben für dich. Ich hätte mein Leben für dich gegeben. Denkst du sie sind besser? Nur du kannst es beurteilen. Natürlich sind sie es, sonst wäre ich dir nicht so scheißegal. Was du brauchst stößt du nicht ab. Was dich nicht ausfüllt oder beschäftigt stößt du ab. Die Teile können von dir aus verrecken ist es nicht so? So bin ich, irgendwas, was mal gut war, vor ewigkeiten als die anderen noch nicht da waren. Zusammen waren wir nie einsam. Jetzt bin ich es, einfach so. Ohne dich ohne alles. Gib mir mein Lachen zurück. Gib mir das verdammte Lächeln zurück. Ich will so gerne drüber lachen über all das schlimme. Dann wäre es nicht so schlimm, wenn es tage gäbe an denen ich nicht an dich denke und am liebsten zusammenbrechen würde. Ich will nicht das es dir schlecht geht. Ich will das es dir gut geht, aber genauso will ich auch verschwinden, weil ich nicht drüberhinwegkomme. Ich kann das alle snicht mehr. Du würdest das nie verstehen, weil ich nicht halb soviel für dich war wie du für mich. Du kannst mit liebe um dich werfen, deine Liebe hast du shcon wieder vergeben in einer stärkern Form als ich sie vielleicht hatte. Und ich muss damit leben, weil du das hier nicht lesen wirst, weil du nicht weißt wie sehr es wehtut dich verloren zu haben. Ich hab damit zu kämpfen. Tagtäglich. Und manchmal weiß ich nicht mehr weiter. Und dann kommt Holly und ist da für mich und sie ist so lieb zu mir, du würdest sie mögen, die anja von früher die würde sie mögen da bin ich mir sicher. Weil sie über niemand urteilt, weil sie ihre Freunde so hoch stellt und nachts wachbleibt wenn man mit den nerven am ende ist. Sie ist so liebenswürdig. Und trotzdem erwische ich mich manchmal bei dem Gedanken sie am liebsten gegen dich auszutauschen. Und das tut mir so unglaublich leid. Weil sies nicht verdient hat. Weil sie mir nicht wehtut, weil sie nicht rumläuft und allen sagt das sie sie liebt weil sie mich nicht ersetzt, weil sie mir zeigt das ich die einzige Ronja bin und es nicht tausend weitere gibt die so sind wie ich oder vielleicht noch besser. Irgendwer hätte sie verdient der sie annimmt als tollen Menschen, der sie ist. So wie du ein toller Menshc bist und ich dir genauso sehr jemand tolels wünsche. Ich weiß selbst da sich das nicht bin, für niemand weil mir wohl irgendwas fehlt, aber es tut nunmal so höllisch weh. Ich checke meine email zu oft und ich kenne den dummen grund, diese Illusionen. Und e sist falsch so wie all diese schmerzen die ich mir täglich zufüge weil ich nicht anders kann. Weil ich nicht begreifen will. Und abends geschehen dann immer wieder diese Dinge und sie sind krank, weil ich mich selbst belüge mir einrede was zu fühlen, aber es ist leer, alles leer. Nur dreck bleibt. So geht einfach jeder Tag. Und ich weiß nicht wie man rauskommen soll. Ich sehe so wenig an auswegen. Schule ich bin nicht schlecht ich hole auf ich strebe etwas an und egal wie lange ich versuche dran zu bleiben es bleibt immer zeit für diese Gefühle weil sie nicht gehen und immer weiter bluten.

8.10.07 21:10, kommentieren

Sowas nennt man Melancholie...

es hält nicht lange an.

 

Ertrinke in sinnlosigkeit. Schuldgefühle. Wieso fühle ich mich shculdig? Wem bin ich überhaupt etwas shculdig? Niemandem. Das ist doch Sinnlos. Ich bin ein eigenständiger Mensch.  Ich habe mein bestes gegeben, ich habe nemand ersetzt, niemand böswillig wehgetan. Und sowieso ist es doch völlig gleich was ich tue. Es ist nichts mehr auch nur irgendwas wert. Ich hab kaum geschlafen und jetzt fallen mir beinahe die augen zu.. Mh. Eine Runde schlafen. Verdränge wie die Nacht war.

Sie hält sich über Wasser nur durch Krumme Dinger
Ihr bester Freund heißt Pascha und sitzt im Hundezwinger
Der Mittelfinger ist ihr Lieblingswort
und Gangbang ist ihr Lieblingssport

8.10.07 15:20, kommentieren