Alt [aus der Woche als Katrin hier war]


 1.Wie ist dein zweiter Vorname?
Marie

2. Wie groß ist dein Bett?
Weiß nicht, groß

3. Was hörst du gerade?
Paolo Nutini – Autumn

4. Wie sind die beiden letzten Zahlen deiner Telenummer?


5. Was hast du als letztes gegessen ?
Loli

6. Wen hast du als letztes geknuddelt?
Katrin; Milka

7. Wie ist das Wetter gerade?
nicht schlecht

8. Mit wem hast du als letztes telefoniert?
Holly

9. Was fällt dir als erstes beim selben Geschlecht auf?
Augen

10. Warst du mal so betrunken, dass du dich an nichts mehr erinnern konntest?
Jap

11. Wie viele Spiegel sind in deinem Zimmer?
Einer

12. Hast je einer Barbie den Kopf abgerissen?
Ja , nicht absichtlich

13. Magst du Starbucks?
Ja den in Köln


14. Hast du Freunde, die schwul/lesbisch sind?
Mehr oder weniger. Eher Freunde mit einem Abwechslungsreichen Liebesleben.

15. Hast du mal gekifft?
ja

16. Ist Käse mal das geilste Essen überhaupt?
Thihi, wer drauf steht =)

17. Piercings?
ne nicht mehr

18. Was hast du gemacht, bevor du angefangen hast, den Scheiß hier auszufüllen?
Karten gespielt und über Gerichtsshows lustig gemacht

19. Lieblings-Blumen?
Magnolia

20. Bist du mal bei was unerlaubten erwischt worden?
Hm ja öfters

21. Hast du mal jemanden geliebt?
Ja.

22. Vermisst du jemanden?
Ja.

23. Tattoos?
nein

24. Guckst du noch immer Zeichentrickfilme am Samstag Morgen?
Ja, sind doch noch immer schön^^

LETZTE PERSON...

1. mit der du in einem Auto warst?
Gabi

2. mit der du im Kino warst?
Holly, Niklas

3. mit der du shoppen warst?
Katrin

4. die dich zum Lachen gebracht hat?
Katrin =)

6. mit der du geweint hast?
Holly, ich hab geweint und sie hat mir ihre schulter zur verfügung gestellt. ;-)

7. Die du geliebt hast?
Es gab nur eine.

WÜRDEST DU LIEBER...?

1. lustig oder ernst sein?
lustig

2. bei einem Feuer oder einer Schießerei sterben?
Schießerei

ANTWORTE WAHR:

1. Sonne oder Mond?
Mond *.*

2. Winter oder Herbst?
Winter

3. Links oder rechts?
Links

4. Sonne oder Regen?
Regen <3

5.wo wohnst du?
Oben

6. Drehst du deine Spaghetti oder schneidest du sie?
ich versuche sie zu drehen

7. Hast du schon mal geraucht?
Ja

8. deine jetztige Stimmung?
Hach, glücklich natürlich. Leben allein ist ein riesiger Grund zur Freunde

HAST DU IN DEN VERGANGENEN 48 STUNDEN...

1. gesungen?
Ja

2. jemanden umarmt?
Ja

3. geweint?
Vielleicht

 

Das weckt erinnerungen. Nach meinem grausigen Tag gestern sitze ich heute hier und hab diese Erinnerungen. Mein Hrin sucht verzweifelt nach Momenten in denen es mir gut ging, obwohl sie schon weg war. Und es ist bis jetzt ein dürftige ausbeute, aber es gab sie, die schönen Momente. Kaum merklich waren sie aber nicht weniger schön und vollkommen. Vielleicht sollte ich besser an genau dem festhalten. Auch wenn es schwer fällt, ich werde es versuchen müsse. Sie war nicht mehr auf meinem Blog, shcon lange nicht mehr und es okay. Sie hat den Text nicht gelesn und ich werde ihn löschen, ich werde den ganzen alten Blog löschen.Mit der Hoffnung auf eine geringe Besserung. Einsamkeit ist nichts. Und ich bin nichtmal alleine.

Mh die Erinnerung an Katrin. Ich liebe ihre kleinen süßen Nachrichten bei icq oder die sms. Immer darauf bedacht mir zu beweisen dass sie mich nicht vergessen wird, dass sie an mich denkt. Ich fands toll als sie mich hier besucht hat, als wir zusammen mit holly auf dem Bett lagen und uns übers tv programm lustig gemacht haben, als wir shoppen waren und gekocht haben, nebeneinander umschlungen einschliefen. Sie hat es verstandne mir kraft zu geben. Sie war damals mein trost. Als ich zuhause war und sie auf dem tanzabend gesehen habe, hat sie mich so fasziniert weil sie war wie anja, vom äußeren. Und sie hat sich um mich bemüht. Jedes mal hat sie mich umarmt wenn ich da war. Sie war bei mir. Nachts. Und ich wollte nicht aufwachen. Weil es eine unglaubliche erfahrung war gegen die ich mich nicht gewehrt habe, weil ich wollte das es aufhört wehzutun. ich wollte die ablenkung. Und dabei hab ich nicht gemerkt wie sehr sie sich an mich geklammert hat. Sie hat mir erst das letzte mal als sie hier war gesagt, das sie michauch gebraucht hat, so wie ich sie gebraucht habe. Trotzdem es tat mir elid. so zu gehen, vielleicht hätte es ja anders kommen können. Trotzdem sie hat mich glücklich gemacht.

9.10.07 22:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen